Mapcontrol

Aus Die deutsche Heroes of Newerth Wiki - wiki.hon-fans.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Als Mapcontrol gilt, wenn ein Team möglichst große Teile der Karte bzw. deren wichtigste Punkte beständig einsehen kann. Meist wird dies durch Ward of Sight erreicht, aber auch bestimmte Skills dienen der Mapcontrol (Keeper of the Forest). Der Sinn liegt darin jederzeit alle Aktionen des Gegners im Auge zu haben, was einerseits ermöglicht, rechtzeitig drohende Gangs der Gegner zu verhindern oder ihnen auszuweichen, andererseits, selbst effektiv zu gangen, wenn man z.B. einzelne Spieler des Gegners alleine im Wald beim Creeps töten sieht.

Des Weiteren kann man sich möglichst viele Runen sichern, wenn man dauerhaft oder immer wieder Sicht auf sie hat.

Auch Kongor und die Secret Shops sind wichtige Aspekte der Mapcontrol, da man gerade hier schnell Überzahlsituationen für Gangs schaffen kann, wenn man rechtzeitig Bescheid weiß, dass sich dort Gegner aufhalten, und reagiert.

Wichtige Punkte der Mapcontrol

  • Kongor
  • Runen
  • Secret Shops
  • Creepspots
  • Engstellen oder Verzweigungen auf möglichen (eigenen oder gegnerischen) Fluchtwegen, besonders Flussauf- und abgänge
  • Sammelpunkte für Gangs
Meine Werkzeuge