Minimap

Aus Die deutsche Heroes of Newerth Wiki - wiki.hon-fans.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Minimap ist in HoN die kleine Übersichtskarte links unten im Bild. Sie dient dazu, stets die ganze Map im Blick zu haben und ist daher besonders bei HoN äußerst wichtig, da die drei Lanes weit auseinander liegen, aber trotzdem jederzeit kontrolliert werden müssen, da Gegner die Lanes für Gangs verlassen oder unvorsichtig nach vorne pushen könnten. Auch die Bewegungen der Creepwaves zu beobachten ist wichtig. Der ständige Blick auf die Minimap ist entscheidend für das Macro und die Mapcontrol, da man nur so immer Bescheid weiß, was auf der ganzen Karte gerade passiert, und so Gefahren und Gelegenheiten früh erkennen und darauf reagieren kann.

Kleine grüne Punkte auf der Minimap zeigen die Positionen der Creepspots im Jungle an, außer die Creeps sind gerade tot und man hatte Sicht auf den leeren Creepspot.

Der dicke rote Punkt auf der Minimap signalisiert Roshan, nach dem ersten Tod wird auch er nur noch durch einen grünen Punkt angezeigt. Den Respawn von Kongor sehr schnell am Auftauchen des grünen Signalpunktes zu bemerken, kann entscheidend für den Gewinn des wertvollen Aegis sein.

Meine Werkzeuge